About us / Über uns

English text (please scroll down to see the german text)

I was 12 years old when I found my grandfather’s medals and some documents in our attic.
It was so fascinating for me that I became more and more involved with the history of my grandfathers. Both were radio operators in german signals units and both had experienced many terrible things in the second world war.
Their experiences always caused a great fascination in me and led to the fact that I quickly became involved in collecting military equipment and technology.
No matter if steel helmets, canteens or radios. Every object has its own history. And these objects have a lot to tell when you look at them professionally.
To understand the technology and the equipment of the armies in the Second World War and to impart the knowledge about it has been my absolute passion ever since and it is especially important for me to preserve these contemporary witnesses and to pass them on to the post-war generations.

Funktrupp-Militaria originated from the german military term “Funktrupp”, which existed in the Second World War in the form of small, medium or large motorized radio troops.
The fascination for the telegraph and later signals troops, their equipment and technology, was decisive for this name.

Funktrupp-Militaria is specialized in military historical equipment and technology from 1900 to the early years of the German Bundeswehr. We pay special attention to the First and Second World War.
We offer here only original pieces, which are in the condition in which they were found to pass on the authenticity to other collectors.

I hope you enjoy browsing through our online store and hope that you will find some nice pieces for your collection here!

Best regards from Germany,

Stefan Häuser

German text (Deutsch)

Ich war 12 Jahre alt, als ich die Orden und einige Dokumente meines Großvaters auf unserem Dachboden fand.
Ich war so fasziniert von den Orden und Dokumenten, dass ich mich immer mehr mit der Geschichte meiner Großväter beschäftigte. Beide waren Funker in Nachrichteneinheiten und beide hatten viele schreckliche Dinge im Krieg erlebt.
Ihre Erlebnisse haben stets eine große Faszination in mir bewirkt und haben dazu geführt, dass ich mich schnell mit dem Sammeln militärischer Ausrüstung und Technik beschäftigte.
Von dort ab wurde das Sammeln von militärischer Ausrüstung und Technik zu meiner Passion welche bis heute anhält.
Egal ob Stahlhelme, Feldflaschen oder Funkgeräte. Jedes Objekt hat seine eigene Geschichte. Und diese Objekte haben wenn man sie fachlich betrachtet stehts eine Menge zu erzählen.
Die Technik und auch die Ausrüstung der Armeen im zweiten Weltkrieg zu verstehen und das Wissen hierüber zu vermitteln ist seitdem meine absolute Leidenschaft und es ist mir besonders wichtig diese Zeitzeugen zu erhalten und an die Nachkriegsgenerationen weiterzugeben.

Funktrupp-Militaria entstand aus der militärischen Bezeichnung “Funktrupp”, welche es im zweiten Weltkrieg in Form von kleinen, mittleren oder großen motorisierten Funktrupps gab.
Die Faszination für die Telegrafen- und später Nachrichtentruppe, ihrer Ausrüstung und Technik, war maßgeblich für diese Namensfindung.

Funktrupp-Militaria ist spezialisiert auf militärhistorische Ausrüstung und Technik von 1900 bis in die frühen Jahre der deutschen Bundeswehr. Ein besonderes Augenmerkt legen wir hierbei auf den ersten und zweiten Weltkrieg.
Wir bieten hier ausschließlich originale Stücke an, welche in dem Zustand sind, in welchem sie gefunden wurden um die Authentizität an andere Sammler weitergeben zu können.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern unseres Online-Geschäfts und hoffe, dass Sie hier mit dem ein oder anderen Stück für Ihre Sammlung fündig werden!

Liebe Grüße,

Stefan Häuser